Sign-In

Clubs zürich freitag


clubs zürich freitag

August 2018, von 13 Uhr bis Mitternacht statt. Ein herzliches Dankeschön an all diejenigen Gäste und unserem Personal, die über all die Jahre zu uns gehalten haben. Donnerstag: von 21:00 Uhr; Freitag: von 23:00 Uhr; Samstag: von 23:00 Uhr. Sauglatt in Zürich: Euer Guide durch die gehobene Schweizer Club-Szene. Club-Activity zugunsten Frauenhaus Zürich. Das Mehrspur ist das Labor für Jazz, Pop, World-Musik und mehr. Rechtzeitig im Vorfeld des. Der Live-Literaturclub zu aktuellen Themen und Texten mit jenen, die sie setzen clubs zürich freitag und schreiben. Gallen, Basel, Luzern, Biel und Lausanne. Vior, Hip Hop, Reggaeton, R'n'B, Urban, DJs Swissivory, Deekayz, Master P, ab 22:30. Facebook Timeline Bolero Events. Party mit 2 Dance Floors und Karaoke Lounge. Heinz Weber neuer Präsident des Wasserballklubs Stadtmannnschaft Zürich. Zurich Jazz Orchestra Matthieu Michel play Gil Evans' "Porgy Bess" Live stream. Unter den Verhafteten befinden sich acht Frauen, die im Lokal als. Nach dem 2008 voll auf Urban. Das vielseitige Programm macht noch mehr Lust auf Party und das breite Sound-Spektrum bringt auf. Sauglatt in Zürich: Euer Guide durch die gehobene Schweizer Club.

Während 4 Nächten finden auf 3 verschiedenen Bühnen Konzerte statt, clubs zürich freitag welche das aktuelle Jazz-Geschehen widerspiegeln soll. Eine kleine und gemütliche Bar im Zürcher Niederdorf in der Nähe des Centrals. Berner Jahre Alt-Bundesrätin Elisabeth Kopp. Der neue Attico-Club an der Limmatstrasse (Ex-Flamingo). DJ Doc Brown wird aber nicht nur für diese Party als DJ in Erscheinung tretten, sondern für viele öffentliche Club-Gigs von DJ Daniel. Der Spielort markiert lediglich den Startort der Veranstaltungen, pünktlich dort eintreffen, denn es heisst schon bald "los geht's". Flyer New Year 2018 l Q Zurich l Sun. Wenn Euch dann der Mix aus. Club Memphis in Zürich wehrt sich gegen Rassismus-Vorwürfe: "Wir. Miete von Ping Pong Lounges bis zu 20 Personen inkl. Die Idee, Jazzmusik und Pasta zu vereinen, wurde im Jahre 1984 geboren. Das Hive in Zürich verschmelzt verschiedene Kunstpollen, würzt mit einem subersiven Schuss Kun(s)terbuntem, betört mit subkulturellen Noten. Unser Geheimnis ist unsere Leidenschaft und Motivation, denn der Barber ist ein echter Handwerksberuf.